Neue ErlebnisCard Tirol um 79 Euro für Erwachsene und 29 Euro für Kinder:

Zeit schenken und neue Seiten von Tirol entdecken

Vom Alpinarium Galtür über die Erlebnissennerei Zillertal bis zur Zugspitzbahn: Unser Land verspricht ein einzigartiges Freizeitangebot. Oft kennen die Menschen, die in Tirol leben, bei weitem nicht alles, was Tirol zu bieten hat. Das bunte Angebot der ErlebnisCard Tirol macht Lust darauf, gemeinsam unbekannte Seiten Tirols zu entdecken. Insgesamt über 70 Erlebnisse, alle einlösbar im Jahr 2022, hält die neue Karte, die jetzt im Vorverkauf bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR exklusiv erhältlich ist, bereit.

So funktioniert die ErlebnisCard Tirol: Für einen bezahlten Eintritt gibt es einen weiteren gleichwertigen oder günstigeren Eintritt kostenlos dazu. Für ein Paar heißt das: mit einer ErlebnisCard Tirol können 2 Erwachsene zum Preis von einem gemeinsam ein Erlebnis entdecken. Man spart sich also 50% des Normalpreises.

Die Karten sind übrigens übertragbar. Ist ein Erlebnis zu actionreich oder zu langweilig: vielleicht finden es Oma oder Opa, Sohn oder Tochter oder die beste Freundin spannend. Die ErlebnisCard Tirol garantiert maximale Flexibilität zum günstigen Preis und hält für jeden Geschmack und jedes Alter spannende Erlebnisse bereit.

Vom Gipfel der Zugspitze bis zum Jakobskreuz im Pillerseetal

Die ErlebnisCard Tirol kann auch als Ideengeber für die Freizeitgestaltung dienen. Skigebiete, etwa die Bergeralm im Wipptal, der Patscherkofel in Innsbruck oder das Skigebiet Hochzeiger im Pitztal, sind genauso ErlebnisCard-Partner wie Schwimmbäder – vom Aqua Dome im Ötztal über das Erlebnisbad Mayrhofen bis hin zum Alpenbad Leutasch, wo man auch die Sauna nutzen kann. Wer noch nie auf dem Gipfel der Zugspitze gestanden hat, sollte das mit der ErlebnisCard Tirol schnellstens nachholen, ist doch ein Gipfelticket mit der Tiroler Zugspitzbahn und der Besuch des Museums inkludiert. Auch das Jakobskreuz im Pillerseetal ist einen Ausflug wert. Und die Rifflseebahn im Pitztal und die Bergbahnen Fendels bringen Wanderer und Genießer mitten in die Berge. Der Besuch der Greifvogelshow am Ahorn in Mayrhofen kann perfekt mit einem Besuch der ErlebnisSennerei Zillertal kombiniert werden. Und wer es ruhiger mag, für den sind das Höfemuseum Kramsach, die Glockengießerei Grassmayr in Innsbruck, das Holzmuseum in der Wildschönau oder das Haus der Völker in Schwaz vielleicht genau das Richtige.

Best-of für Tirol-Entdecker:innen:

  • Besuch der Zugspitze mit der Tiroler Zugspitzbahn in Ehrwald
  • Berg- und Talfahrt sowie Besuch des Jakobskreuzes im Pillerseetal
  • Fliegenfischen für Einsteiger und Fortgeschrittene im Zillertal
  • Erlebnissennerei Mayrhofen im Zillertal
  • Adlerbühne mit Greifvogelshow in Mayrhofen
  • Höfemuseum in Kramsach
  • Alpinarium in Galtür
  • Achenseeschifffahrt
  • Bergiselschanze in Innsbruck
  • Glockengießerei Grassmayr oder Audioversum in Innsbruck
  • Bergbahnen Rifflsee und Fendels
  • Alpenbad in Leutasch
  • Aqua Dome in Längefeld
  • Mountain Motorcycle Museum in Hochgurgl
  • Bergeralm, Patscherkofel, Muttereralm, Imster Bergbahnen, Hochzeiger und Ranggerköpfel mit Sommer- und Wintererlebnissen
  • und vieles mehr

Das ist die ErlebnisCard Tirol:

  • Über 70 Ausflugsziele 1+1 gratis
  • Gültig von 1.1. bis 31.12.2022
  • Erlebnisse für jeden Geschmack
  • Funktioniert auch digital mit praktischer App
  • € 79,- für Erwachsene und € 29,- für Kinder/Jugendliche im Vorverkauf bis Ende des Jahres bei SPAR
  • Alle Infos: erlebniscard.tirol

Fotos:

 

Die Bilder werden kostenfrei, zur einmaligen Verwendung in Zusammenhang mit dieser Presseaussendung zur Verfügung gestellt. Der in den Bildeigenschaften bzw. Bildunterschriften hinterlegte Copyright-Hinweis ist bitte in enger Verbindung mit dem jeweiligen Bild zu platzieren.

Alle Fotos können in Druckqualität hier heruntergeladen werden: https://we.tl/t-KtxU4dHuln

Foto: ErlebnisCard Tirol Erwachsene: © duftner.digital, (honorarfrei):

Die ErlebnisCard Tirol, kostet im Vorverkauf nur 79 Euro für Erwachsene.

 

Foto: ErlebnisCard Tirol Kinder: © duftner.digital, (honorarfrei):

Auch super für Kinder und Jugendliche: Für Jahrgänge 2004 bis 2015 kostet die ErlebnisCard Tirol im Vorverkauf im November und Dezember nur 29 Euro.

 

Foto: Audioversum_Daniel Zangerl (honorarfrei)

Eine akustische Reise durchs Audioversum in Innsbruck ist nicht nur an Schlechtwettertagen ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.

 

Foto: Bergiselschanze CR Innsbruck Tourismus_Tom Bause (honorarfrei)

Von unten hat wohl jede:r Tiroler:in die Bergiselschanze schon einmal gesehen. Die ErlebnisCard Tirol bringt dich 1+1 gratis bis zur Aussichtsplattform.

 

Foto: © Aqua Dome_Aqua Dome (honorarfrei)

Für Entspannung sorgen drei Stunden in der Therme des Aqua Dome in Längenfeld.

Foto: Patscherkofel_Daniel Zangerl (honorarfrei)

Auch Skifahrer kommen mit über 15 Mal Skifahren auf ihre Kosten

Foto: © Mountain Motorcycle Museum_A.M. Lohmann (honorarfrei)

Für Motorsportfans ist das Mountain Motorcycle Museum in Hochgurgl ein Muss.

Foto: © Jakobskreuz_Andreas Langreiter (honorarfrei)

Erreichbar mit der Bergbahn Buchensteinwand im Pillerseetal, ist das Jakobskreuz sommers wie winters einen Besuch wert. Im Winter ermöglichen dir die ErlebnisCard Tirol und das Skigebiet Buchensteinwand einen 1+1 gratis Skitag für dich und deine Begleitung.  

 

Foto: © Adlerbühne_Frank Bauer (honorarfrei)

Wenn Adler und Co. nur wenige Zentimeter über deinen Kopf fliegen, ist das ein ganz besonderes Erlebnis. Mit der ErlebnisCard Tirol ist dieses Erlebnis 1+1 gratis.

Foto: © Achenseeschiffahrt_Fabio Keck (honorarfrei)

Ob in Kombination mit einer Wanderung oder einfach nur entspannt über den größten See Tirols zu gleiten: 1+1 gratis für ErlebnisCard Tirol Besitzer:innen ist eine Fahrt mit der Achenseeschiffahrt allemal.

Über duftner.digital

Unter dem Motto „Digitalisierung braucht Expertise“ bündelt duftner.digital die Unternehmen der Gruppe unter einem Dach. duftner.digital bietet Unternehmen ein digitales Mindset mit Komplettlösungen für Geschäftspartner, Mitarbeiter und Kunden. Herzstück sind inhouse entwickelte Technologien, zum Beispiel eine Wissens-App. duftner.digital ist für Unternehmen in ganz Europa aktiv, vom KMU bis hin zum internationalen Konzern. Die Expert:innen bei duftner.digital entwickeln Lösungen aus einem Guss und begleiten Veränderungsprozesse von den ersten strategischen Überlegungen bis hin zur Umsetzung inklusive Nachbereitung.

Zu duftner.digital zählen unter anderem das Personalberatungs- und Personal-managementunternehmen Duftner & Partner (gegründet 1997), der Software-Fullservice-Provider M-Pulso (gegründet 2009) und das auf Lern- und Wissensmanagement spezialisierte Institute of Microtraining (gegründet 2010). Die duftner.digital Gruppe hat ihren Europasitz im Zentrum von Innsbruck/Österreich und beschäftigt rund 50 Mitarbeiter:innen.

Alle Infos: www.duftner.digital

Pressekontakt
duftner.digital

Isabelle Pranger

Public Relations

+43 660 314 8252

isabelle.pranger@duftner.digital

ErlebnisCard Tirol

So funktioniert die ErlebnisCard Tirol: Für einen bezahlten Eintritt gibt es einen weiteren Eintritt kostenlos dazu. Für eine vierköpfige Familie heißt das: Wenn eine Erwachsenen-ErlebnisCard und eine Kinder-ErlebnisCard erworben wurden und die Familie einen gemeinsamen Ausflug macht, bezahlt zum Beispiel die Mutter einen Eintritt zum Normalpreis und nimmt den Vater gratis mit.

www.erlebniscard.tirol

Erreichbar mit der Bergbahn Buchensteinwand im Pillerseetal, ist das Jakobskreuz sommers wie winters einen Besuch wert. Im Winter ermöglichen dir die ErlebnisCard Tirol und das Skigebiet Buchensteinwand einen 1+1 gratis Skitag für dich und deine Begleitung.

Jakobskreuz

Erreichbar mit der Bergbahn Buchensteinwand im Pillerseetal, ist das Jakobskreuz sommers wie winters einen Besuch wert. Im Winter ermöglichen dir die ErlebnisCard Tirol und das Skigebiet Buchensteinwand einen 1+1 gratis Skitag für dich und deine Begleitung. 

Die ErlebnisCard Tirol ist übertragbar. Ist ein Erlebnis zu actionreich oder zu langweilig: vielleicht finden es Oma oder Opa, Sohn oder Tochter oder die beste Freundin spannend. Die ErlebnisCard Tirol garantiert maximale Flexibilität zum günstigen Preis und hält für jeden Geschmack und jedes Alter spannende Erlebnisse bereit.

Pressetext (Word-Format) und Pressefotos (JPG-Format):