Rudi Mair, Leiter des Lawinenwarndienstes Tirol, im Interview

 

In Tirol muss in dieser Woche mit der höchsten Lawinengefahrenstufe gerechnet werden. Rudi Mair, Leiter des Lawinenwarndienstes Tirol erklärt im Interview die Brisanz der aktuellen Situation und warum die gemeinsam mit M-Pulso entwickelte App „LAWINE TIROL“ Leben retten kann.

Pressekontakt
duftner.digital

Margit Bacher

+43 664 7960040

margit@duftner.digital

Lawine Tirol

LAWINE TIROL ist die offizielle App des Lawinenwarndienstes Tirol und der Tiroler Tageszeitung. Tourengehern, Freeridern und allen, die sich im Winter abseits gesicherter Pisten in den Tiroler Bergen bewegen, stehen damit sämtliche Informationen für ihre Tourenplanung am Smartphone zur Verfügung.

lawinetirol-facebook

„Ein wichtiger Begleiter für Tourengeher, Freerider und alle, die sich im Winter abseits gesicherter Pisten in den Tiroler Bergen bewegen.“